17. – 11.03.2007, 10:30: TS Lichtenfels – BG Litzendorf Kommentare deaktiviert für 17. – 11.03.2007, 10:30: TS Lichtenfels – BG Litzendorf

Posted 11 März, 2007 in Herren

 
TS Lichtenfels – BG Litzendorf 73:66 (38:29)

Im vorletzten Saisonspiel sicherten sich die Lichtenfelser mit einer zufrieden stellenden Leistung den vierten Tabellenplatz.

Was mittlerweile ganz normal ist, trat auch diesmal ein: Der Start wurde vollkommen verschlafen. Mit 0:7 lagen die Lichtenfelser hinten, ehe Benedikt Bechmann die Heimmannschaft erlöste und die ersten Zähler markierte. Von nun an kamen die TSler besser ins Spiel und schalteten vor allem in der Verteidigung zwei Gänge höher. So kippte die Partie innerhalb kurzer Zeit. Vor allem die Defense im zweiten Viertel war exzellent, nur einen Feldkorb konnten die Litzendorfer erzielen.

Es sah alles nach einem sicheren Sieg der TS´ler aus, da auch das dritte Viertel mit 19:16 gewonnen wurde. Doch im letzten Viertel wurden plötzlich einfache Korbleger auf den Ring gesetzt. Litzendorf kam noch mal auf 6 Zähler heran, doch nach einer Auszeit konnte eine Führung mit zweistelliger Differenz zurückerkämpft werden. Die Garbage Time nutzten die Gäste, um das Ergebnis knapper zu gestalten, als es tatsächlich war.

Die Lichtenfelser zeigten – wie bereits gegen Kronach – eine geschlossene Mannschaftsleistung, wenngleich noch viel Luft nach oben ist.

Im letzten Saisonspiel, am 25.03.2007 um 10:30 Uhr in der Blue Elephant Arena (Meranier-Gym), wird noch einmal die Luft brennen, wenn sich der Nachbar (sowohl räumlich als auch tabellarisch gesehen) aus Ebensfeld die Ehre gibt.

TS Lichtenfels: Benedikt Bechmann, Sebastian Leicht, Jörg Schmidt, Tobias Neuberger, Christian Eller, Simon Bechmann, Sebastian Pehle, Achim Nyirö, Bastian Girg

P.S.: Die Punkteverteilung war bei Druck dieser Ausgabe noch nicht bekannt…

 

{mosimage}

{mosimage}